Die Matschgruppe

Wer kennt es nicht? Die Kinder spielen mit ihrem Essen, springen in jede Lacke, wühlen in der Erde und greifen nach jeder Salbe, die sie finden können. Sie schmieren, quetschen, mischen, bröseln, rupfen, gatschen und MATSCHEN…

Gerade in den ersten Lebensjahren erfahren Kinder ihre Umwelt durch ihren Tastsinn. Sie BEgreifen ihre Welt – mit Händen und Füßen. So kommen sie in ein freies, selbstwirksames Tun. Durch die sensorische Arbeit spüren sie sich, ihre eigenen Kräfte und Körpergrenzen.

Wir laden die Kinder herzlich in unsere Matschgruppe ein, und freuen uns, wenn sie dabei dreckig werden.

So wird es (meistens) ablaufen:

  • Begrüßungsritual im Kreis
  • Gemeinsamer Einstieg ins Thema
  • Experimentieren mit dem Material (Farben, Rasierschaum, Sand, Ton, …)
  • Entspanntes Saubermachen und Anziehen der Kinder
  • Ausklang
 

Sie als Begleitperson beteiligen sich aktiv bei der Begrüßung und beim Ausklang. Dazwischen sind Sie herzlich eingeladen, sich bei Kaffee und Tee mit den anderen Begleitpersonen die Zeit zu vertreiben.

Dusche und Wickelmöglichkeiten für die Kleinen sind vorhanden.

Standort: Korngasse 46, 1170 Wien (indoor)

Kursleiterinnen: Bettina Bräuer & Lisa Kerschbaumer

Schnupperblock: 57 Euro / 3 Einheiten

Kurskosten: 190 Euro / 10 Einheiten

Eine Schnupperstunde ist nach Anfrage möglich/20€ 

Wir bieten unsere Matschgruppen auch als Einzel-Workshops an.

Unsere laufenden Matschgruppen: 

  • Montags, 09:30-10:30 Uhr 
  • Montags, 11:00-12:00 Uhr 

Einstieg bei freien Plätzen jeder Zeit möglich. Bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Unsere nächsten Matschgruppen:

  • ab 04.04.2022, Montags, 11:00-12:00 Uhr (nur noch max. 2 Plätze frei)
  • ab 25.04.2022, Montags, 9:30-10:30 Uhr (Freie Plätze!)

Galerie - Eindrücke vom Kurs

Fotos von Sebastian Freiler (www.sebastianfreiler.com)