„Was man einem Kind beibringt, kann es nicht mehr selbst entdecken. Aber nur das, was es selbst entdeckt, verbessert seine Fähigkeit, Probleme zu verstehen und zu lösen.“

Jean Piaget

Wald-Workshop

Gemeinsames Erleben und Entdecken im Wald.

Der Wald mit seiner Vielfältigkeit ist bei den Wald-Workshops der Erlebnisraum für die Kinder. Mit allen Sinnen tauchen die Kinder in das Geschehen des Waldes ein. Sie erleben seine Stimmung, seine Farben, Geräusche und Tierwelten. Automatisch kommen die Kinder ins Tun. Aus Ästen werden Kochlöffel, Häuser entstehen. Tiere werden beobachtet, Naturmaterialien gesammelt. Herausforderungen werden gesucht und bewältigt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ein schöner Ausgleich zwischen natürlicher Bewegung und Ruhe findet statt.

Wir bieten Waldintensivtage zu verschiedenen Themen an.

Mehr zum Thema „Waldpädagogik“


Dauer:
 1,5h

Kosten: 29 Euro pro Kind (25 Euro für Geschwister), 5 Euro für Begleitpersonen

Alter: 4 – 10 Jahre

Kursleiterinnen: Bettina Bräuer & Lisa Kerschbaumer

Der Intensivtag findet ab 6 Kindern statt, mit oder ohne Begleitpersonen.

Nächster Wald-Workshop

  • 19.11.2022 „Lichterspiele“ von 16:00-17:30 (3-12 Jahre) in 1230 Wien (Pappelteich)
  • 20.11.2022 „Lichterspiele“ von 16:00-17:30 (3-12 Jahre) in 1170 Wien (Neuwaldegg) 
  • 10.12.2022 „Waldweihnachten für die Waldtiere“ von 10:00-11:30 (3-12 Jahre) 1230 Wien (Pappelteich)
  • 17.12.2022 „Waldweihnachten für die Waldtiere“ von 10:00-11:30 (3-12 Jahre) 1170 Wien (Neuwaldegg)

Galerie - Eindrücke vom Workshop